Hallo, liebe Besucher!
Das Jahr ist im April angekommen und die Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff. Zwar steigen die Impfzahlen, da etwas mehr Impfstoff angekommen ist, die englische Variante des Corona-Vius treibt die Infektionszahlen aber schneller nach oben, als Menschen geimft werden. Um den steigenden Infektionszahlen Herr*in (man beachte das Gender-Sternchen!) zu werden, kommen strenge Ausgangsbeschränkungen und ebenso strengere Auflagen von Seiten der Landes- und der Bundesregierung. Die hirnlosen Proteste der sogenannten Querdenker sind nicht gerade hilfreich sondern äußerst kontraproduktiv, da sich tausende von Menschen ohne Masken und dem notwendigen Sicherheitsabstand treffen, und so zwangsläufig einen neuen Corona-Hotspot bilden, der die Pandemie noch einmal befeuert. Meine Überzeugung bestädigt sich aufs Neue, nämlich dass die Anzahl der Menschen, die sich auf einem Haufen befinden, umgekehrt proportional zu ihrer Intelligenz ist - also je mehr, desto blöder! Wenn diese Menschen ihr Potential tatsächlich zum Querdenken einsetzen und neue und besserer Lösungsansätze bieten würden... Aber weit gefehlt! Ihr Ansatz ist im Gegenteil der, den Frieden zu stören und mit ihren Aktionen dem Corona-Virus SarsCov2 die Möglichkeit zu bieten, sich noch schneller und noch exzessiver auszubreiten. Dann kommen noch Urteile und einstweilige Verfügungen von weltfremden Amtsrichtern hinzu, die weit an der realen Wirklichkeit vorbei gehen. Auf Querdenker-Demos werden keine Absände eingehalten und keine Masken getragen. Und Masken schützen vor Infektionen, sowohl die anderen als auch einen selbst. Man könnte sich echt aufregen vor soviel Ignoranz!
Es nützt doch alles nichts! Jeder ist davon betroffen, und viel zu viele Menschen sterben immernoch an oder mit der CoVid19. Wir müssen da durch, ob wir wollen oder nicht! Es gibt kaum eine andere Möglichkeit, als die Pandemie auszusitzen und sich impfen zu lassen, sofern man einen Termin bekommt. Die andere Alternative wäre, sich auf einem einsame Inselt zurück zu ziehen, am besten in der Karibik, um das Ende der Pandemie dort abzuwarten.
Tatsächlich bin ich dieses Mal selbst direkt von den Pandemie-Maßnahmen betroffen. Ich muss im April einmal quer durch Deutschland fahren und wollte in der Mitte Deutschlands übernachten. Die Zimmerbuchung wurde storniert, sodass ich die Reise doch an einem Tag statt an zwei Tagen durchführen muss. Aber dass ist eine andere Geschichte.
Genug von Corona: ich habe an der Seite herum gebastelt und etwas Neues eingestellt!
In Home-Computer/Rest Of World wurden die Beschreibungen des Oric Atmos, des Thomson TO7 und des Olivetti Prodest 128 überarbeitet und ergänzt. Dort sind jetzt mehr Infos zum Computer und zu den jeweiligen Firmengeschichten zu lesen. Außerdem ist jetzt der ZX Spectrum Next in in Home-Computer/Sinclair zu finden. Diese Änderungen sind wieder im Abschnitt Änderungen dokumentiert.
Ich wünsche Ihnen/Euch allen viel Spaß beim Stöbern in meiner Website. Verliert nicht die Geduld, was die Impftermine betrifft und bleibt gesund und lasst. Euch impfen - auch mit AstraCeneca - die Wahrscheinlichkeit an CoVid19 zu Sterben ist mehr als 1000 Mal größer als an dem Impfstoff.
Joachim Geupel, Willmandingen im April 2021